Titel:Computergestützte Lernförderung beim Erwerb grundlegender mathematischer Kompetenzen
Kurzinhalt:Das Dissertationsprojekt verfolgt (1) die theoretische Analyse und Zusammenschau von empirischen Studien zu Formen und Möglichkeiten der Lernunterstützung im Anfangsunterricht Mathematik, und (2) eine empirische Analyse mit Hilfe qualitativer Methoden und mehrperspektivischen Video- und Tonaufnahmen der Nutzung von mathematischer Lernsoftware durch ...
Qualifikationsarbeiten im Projekt:Dissertation von Christian Urff
Projektdauer:01.10.2007 bis 01.07.2010
Leiter:Christian Urff, Prof. Dr. Jutta Schäfer (Erstbetreuung), Prof. Dr. Werner Nestle (Zweitbetreuung)
Wiss. Einrichtung:Fak. III - Institut für sonderpäd. Förderschwerpunkte
Anschrift:Postfach 23 44
D-72713 Reutlingen
Telefon:07141/140-0
E-Mail:urffchris@ph-ludwigsburg.de
Finanzierungsträger:Stipendium nach dem Landesgraduiertenförderungsgesetz (LGFG). Zusätzlich materielle und organisatorische Unterstützung durch die Einbettung in ein von der PH Ludwigsburg gefördertes Forschungsprojekt mit dem Kurztitel COLEM unter Leitung von Dr. Bernhard Rauh und Prof. Dr. Jutta Schäfer.
Schlagworte:Computergestützte Lernförderung, Dissertation, Mathematische Förderung, Mathematik, Rechenschwäche, Rechenschwierigkeiten, digitale Lernmedien
Verweise auf Webseiten:
http://www.lernsoftware-mathematik.de/cms
Angehängte Dateien:


Erfaßt von URFFFDB am 08.02.2010
Zuletzt geändert von URFFFDB am 08.02.2010