Titel:Professionalisierungswege und Professionalität von Diplom Pädagogen mit der Studienrichtung Erwachsenenbildung - eine qualitative Untersuchung
Kurzinhalt:Ziel dieser Studie ist es, die Professionalisierungswege von Absolvent/inn/en des Studiengangs Diplom-Pädagogik, Schwerpunkt Erwachsenenbildung an der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg zu erfassen. Dazu gehört zum einen die Frage nach den Strategien zur Gestaltung des Übergangs von der Hochschule in den Arbeitsmarkt sowie die Frage nach der Entwicklung professioneller beruflicher Handlungskompetenz in Feldern der Erwachsenenbildung und Weiterbildung. Im Zentrum der Untersuchung steht eine qualitativ angelegte Befragung, um mit ihr mehr über die Professionalisierungswege und Professionalität von studierten Erwachsenenbildner/inne/n zu erfahren. Die Ergebnisse dienen zum einen der Verbesserung des Studiums, insb. im Rahmen der neu eingeführten BA-/MA-Studiengänge sowie der Rekonstruktion von Professionalisierungsstrategien von Erwachsenenbildner/inne/n, womit die Studie einen wichtigen Beitrag für die Professionalisierungs- und Professionalitätsforschung in der Erwachsenenpädagogik liefert.
Bisherige quantitativ angelegte Studien sind vorwiegend in einem erziehungswissenschaftlichen Gesamtkontext angelegt gewesen, sprich verschiedene Studienrichtungen wie beispielsweise Schulpädagogik, Medienpädagogik, Erwachsenenbildung, Sonderpädagogik usw. wurden zusammengefasst erhoben. Dadurch fehlt ein disziplinspezifischer Fokus auf die erwachsenenpädagogische Professionalität. Eine weitere Herausforderung ergibt sich zudem noch durch die große Heterogenität der Berufspraxis. Da die hier angelegte qualitative Studie u.a. die Ergebnisse der parallel durchgeführten quantitativen Absolventenbefragung von Studierenden des Diplomstudiengangs Erwachsenenbildung der PH Ludwigsburg mit ein einschließt, erlaubt sie einen differenzierteren Blick auf die Professionalisierungswege und die Professionalität von Erwachsenenbildnern sowie eine Weiterentwicklung von Hypothesen für quantitativ angelegte Absolventenstudien.

[kürzen]
Qualifikationsarbeiten im Projekt:Dissertation von Dipl.-Päd. Stephan Wagenhals
[kürzen]
Projektdauer:01.04.2010 bis 31.12.2012
Leiter:Prof. Dr. Ingeborg Schüßler
Dipl.-Päd. Stephan Wagenhals
Wiss. Einrichtung:Fak. I - Institut für Erziehungswissenschaft
Anschrift:Pädagogische Hochschule Ludwigsburg
Institut für Erziehungswissenschaft
Reuteallee 25
71634 Ludwigsburg
Telefon:07141-140790
E-Mail:wagenhals@ph-ludwigsburg.de
Finanzierungsträger:Pädagogische Hochschule Ludwigsburg
Schlagworte:Absolventenforschung, Absolventenstudie, Erwachsenenbildung, qualitativ, Diplom-Pädagogik, Professionalität, Professionalisierung, Professionalisierungswege
Verweise auf Webseiten:
Angehängte Dateien:


Erfaßt von WAGENHALSFDB am 29.04.2010