Entwicklungsvorhaben
Hochschule - Fakultäts-/Institutsübergreifend

Digitales Lernen Grundschule - Stuttgart/Ludwigsburg (dileg-SL)
Status:aktuell laufendes Vorhaben
Kurzinhalt:Das Projekt dileg-SL ist eines von fünf Projekten, welches die Deutsche Telekom Stiftung im Rahmen des Förderprogramms „Digitales Lernen Grundschule“ von 2016-2018 fördert. Im Projekt dileg-SL kooperieren zwei Bereiche der Erziehungswissenschaft (Medienpädagogik und Pädagogik der Primarstufe) und verschiedene Fächer [vollständig anzeigen]
Projektdauer:01.04.2016 bis 31.03.2019
Mitarbeitende:

Prof. Dr. Horst Niesyto und Dr. Thorsten Junge (Projektleitung); Projektmitarbeiter*innen und Kooperationspartner: siehe Projekt-Homepage

In Zusammenarbeit mit:Deutsche Telekom Stiftung (Bonn)
Rosensteinschule (Stuttgart)
verschiedene Kooperationspartner im Rahmen des Arbeitskreises "Medienbildung in der Grundschule", vgl. https://www.ph-ludwigsburg.de/17095+M51192026824.html
Verweise auf Webseiten:
Projekthomepage
Projekt-Homepage der Telekom-Stiftung
Angehängte Dateien:
Keine
Erfasst von Prof. Dr. Horst Niesyto am 14.09.2018
Zuletzt geändert von Prof. Dr. Horst Niesyto am 14.09.2018
    
Projekt-ID:464