Projekt
E-Learning - E-Learning

Einflussfaktoren für bzw. gegen die Nutzung von Flipped Classroom durch Hochschullehrende
Status:aktuell laufendes Vorhaben
Kurzinhalt:Flipped Learning (bzw. Flipped Classroom oder Inverted Classroom) ist eine alternative Lehrmethode, die sich durch lernerorientierte Elemente und aktivierende Methoden auszeichnet. Die Wissensvermittlung wird – meist anhand von Videos – in das selbständige Lernen auslagert und die Unterrichtszeit für Übung, Anwendung und Vertiefung [vollständig anzeigen]
Projektdauer:15.03.2019 bis 31.08.2021
Mitarbeitende:
Krauß, Susanne (Leitung) [',Profil,']


In Zusammenarbeit mit:Dr. Clare Merlin-Knoblich, University of North Carolina, Charlotte (USA)
Verweis auf Webseiten:
keine
Angehängte Dateien:
keine
Erfasst von Susanne Krauß am 02.03.2020
Zuletzt geändert von Susanne Krauß am 04.03.2020
    
Projekt-ID:486