Dissertation
Fakultät 1 - Erziehungs- und Gesellschaftswissenschaften - Institut für Sozialwissenschaften

Gemeinsames Entscheiden als erwägungsorientierter Prozess
Status:aktuell laufendes Vorhaben
Kurzinhalt:Gruppenentscheidungen gehören in vielfältiger Ausgestaltung zum Alltag von Kindern und Erwachsenen. Eine gezielte Förderung von Fähigkeiten für gemeinsame Entscheidungsprozesse findet in Schule und Unterricht jedoch nicht statt. Ziel ist es deshalb, ein Konzept zu entwickeln, dass die Grundlagen gemeinsamer Entscheidungsprozesse [vollständig anzeigen]
Projektdauer:26.06.2018 bis 31.08.2021
Mitarbeitende:


In Zusammenarbeit mit:Prof.'in Dr. Bettina Blanck
Verweise auf Webseiten:
Keine
Angehängte Dateien:
Keine
Erfasst von Viktoria Rieber am 03.03.2020    
Projekt-ID:487