Projekt
Fakultät 3 - Sonderpädagogik - Institut für allgemeine Sonderpädagogik

Soziobiographie Behinderung
Status:abgeschlossen
Kurzinhalt:Gegenstand der fallrekonstruktiven und qualitativen Forschungsarbeit ist die Analyse sozialer Konstitutions- und (Re-)Konstruktionsprozesse von Behinderung im Zusammenhang biografischer Schwellensituationen betroffener behinderter Menschen (Einschulung, Ende der Schule, Phasen der Entscheidungen über Wohn-/Lebensform, Arbeit/Beruf, Partnerschaft, [vollständig anzeigen]
Projektdauer:01.04.2007 bis 31.07.2009
Mitarbeitende:
  • Prof. Dr. Jörg Michael Kastl (Leitung)


    wiss. Hilfskraft

  • In Zusammenarbeit mit:Einrichtungen der stationären und ambulanten Behindertenhilfe und Sozialpsychiatrie.
    Verweis auf Webseiten:
    Projekthomepage
    keine
    Angehängte Dateien:
    keine
    Erfasst von Prof. Dr. Jörg Michael Kastl am 07.08.2009
    Zuletzt geändert von Egon Flindt am 27.08.2017
        
    Projekt-ID:92