Projekt
Fakultät 2 - Kultur- und Naturwissenschaften - Institut für Sprachen

Die Interaktion von Kompetenzen in der Zielsprache Englisch und der Leistungsentwicklung im bilingualen NWA-Unterricht unter besonderer Berücksichtigung geschlechterspezifischer Unterschiede
Status:abgeschlossen
Kurzinhalt:Das Dissertationsvorhaben integriert und erweitert die Ergebnisse meiner Masterarbeit, einer explorativ qualitativen Fallstudie mit dem Titel ,,Developing CLIL Competences in the Arts and Science Classroom".
Es wird der Frage nachgegangen, ob Schülerinnen und Schüler im bilingualen NWA-Unterricht mehr lernen als im deutschsprachigen [vollständig anzeigen]
Qualifikationsarbeiten im Projekt:Bei dem beschriebenen Projekt handelt es sich um ein Dissertationsvorhaben, das in das kooperativen Promotionskolleg mit der Universität in Tübingen mit dem Titel "Effektive Lehr- / Lernarrangements [vollständig anzeigen]
Projektdauer:01.08.2011 bis 31.07.2014
Mitarbeitende:
  • Nicole Wittel, M.A. (Leitung)


    Betreuer der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg: Prof. Dr. Jörg-U. Keßler (Abteilung Englisch)
    Betreuerin der Universität Tübingen: Prof. Dr. Kathrin Jonkmann (Abteilung Empirische Bildungsforschung)

  • In Zusammenarbeit mit:Universität Tübingen (Abteilung Empirische Bildungsforschung)
    Verweis auf Webseiten:
    Projekthomepage
    keine
    Angehängte Dateien:
    keine
    Erfasst von M.A. Nicole Wittel am 03.03.2012    
    Projekt-ID:312