Projekt
Fakultät 1 - Erziehungs- und Gesellschaftswissenschaften - Institut für Erziehungswissenschaft

Practices, Bodies and Things in Pedagogy
Status:abgeschlossen
Kurzinhalt:Practices do not primarily refer to methods of teaching, learning or strategies to improve these. Neither do they refer to outcomes of teaching and learning. They can however involve affective perspectives, rituals, intergenerational relationships. Practices can describe how a child interacts with sand whilst playing in the schoolyard, thus learning [vollständig anzeigen]
Projektdauer:01.01.2012 bis 30.09.2012
Mitarbeitende:
  • Dr. Anja Kraus (Leitung)



  • In Zusammenarbeit mit:Netzwerk Tacit Diemsnions of Pedagogy
    Verweis auf Webseiten:
    Projekthomepage
    keine
    Angehängte Dateien:
    keine
    Erfasst von Jun.Prof. Dr. Anja Kraus am 26.03.2013    
    Projekt-ID:396