Projekt
Fakultät 3 - Sonderpädagogik - Institut für sonderpäd. Förderschwerpunkte

Wissenschaftliche Begleitung der Implementierung des Orientierungsplans, Schwerpunkt Frühförderung
Status:abgeschlossen
Kurzinhalt:Die besondere Bedeutung der gemeinsamen Erziehung von Kindern mit und ohne Behinderung wird im Orientierungsplan betont. Kinder bringen bereits zu Beginn der Kindergartenzeit unterschiedliche Bindungs- und Bildungsbiografien mit. Dies ist der Ausgangspunkt für die weitere Entwicklungsbegleitung des Kindes. Im Sinne einer tragfähigen Entwicklungsbegleitung [vollständig anzeigen]
Projektdauer:01.01.2006 bis 28.02.2009
Mitarbeitende:
Prof. Dr. Füssenich, Iris (Leitung) [Profil]

Ottilie Merkel-Wörner

In Zusammenarbeit mit:der wissenschaftlichen Begleitung der Implementierung des Orientierungsplans für Bildung und Erziehung für die baden-württembergischen Kindergärten (Pilotphase), unter der Leitung von Prof. Dr. Huppertz, und Prof'in Dr. Röbe.
Verweis auf Webseiten:
Projekthomepage
keine
Angehängte Dateien:
keine
Erfasst von Prof. Dr. Iris Füssenich am 07.08.2009
Zuletzt geändert von Egon Flindt am 27.08.2017
    
Projekt-ID:95